56170 Bendorf:
Einfamilien- oder Mehrgenerationenhaus in sehr guter Lage von Bendorf



Eckdaten:

Objektart:
Einfamilienhaus

Wohnfläche: 168 m²
Areal: 569 m²
Baujahr: 1932
Heizung: Gaszentralheizung
Anzahl Zimmer: 10
Balkon/Terrasse: Terrasse
Anzahl Etagen: 3
Keller: Voll unterkellert
Bezug möglich: nach Vereinbarung

Objektbeschreibung:

Wir bieten Ihnen hier ein Haus zur Nutzung als Einfamilien- oder Mehrgenerationenhaus zum Kauf an.

Es wurde 1932 in sehr guter Lage von Bendorf errichtet.

Ausstattung:

Decken: Das Objekt verfügt über Holzdecken.

Böden: Das Haus verfügt über Holzdielen.

Heizung: Das Objekt verfügt über eine Gaszentralheizung, deren Therme 2012 erneuert wurde.

Fenster: Die Fenster des Objektes sind im Erd- und Obergeschoss isolier- und im Dachgeschoss einfachverglast.

Elektro- und Wasserinstallationen sind sanierungsbedürftig, gleiches gilt für die Bäder. Insgesamt bedarf das Objekt einer grundlegenden Renovierung.

Lage:

Das Objekt steht in zentraler, aber dennoch ruhiger Wohnlage von Bendorf.

Bendorf ist eine Stadt im Landkreis Mayen-Koblenz und liegt rechtsrheinisch zwischen Koblenz und Neuwied.

Bendorf verfügt über zwei Kindergärten, eine Grundschule, eine Realschule plus, ein Gymnasium, eine Volkshochschule, vier Supermärkte, mehrere Ärzte und Zahnärzte, drei Banken sowie zwei Kirchen.

Des Weiteren befinden sich in Bendorf zahlreiche Vereine in den Bereichen Sport, Musik und Gesang, Karneval, Hobby und Freizeit sowie Fördervereine.

Durch Bendorf und seinen Ortsteil Sayn führt der Deutsche Limes-Radweg. Am Rheinufer verläuft der Rhein-Radweg, der durch fünf Staaten vom Quellengebiet des Rheins in die Schweizer Alpen führt.

Über die B42 kann das Oberzentrum Koblenz innerhalb von 10 Autominuten erreicht werden.

Über die B413 existiert eine gute Anbindung in den Westerwald.

Über den Autobahnanschluss A48 sind die weiterführenden Autobahnen A3 und A61 kurzfristig erreichbar.

Weiterhin existieren gute Bus- und Bahnanbindungen von Bendorf in die Richtungen Koblenz, Neuwied, Höhr-Grenzhausen, Dierdorf und Montabaur.

Sonstiges:

Für das Objekt liegt ein Energieausweis nach EnEV 2014 vor. Dieser basiert auf dem errechneten Energiebedarf und weist einen Endenergiebedarf von 235,50 kWh/(m²*a) aus. Dies entspricht der Energieeffizienzklasse G. Der wesentliche Energieträger ist Gas. Das Baujahr des Objektes ist 1932.

An dem Standort des Objektes ist eine Internetanbindung wie folgt möglich:
- Bis zu 50 MBit/s (Download) und 10 MBit/s (Upload) möglich (Quelle: Telekom Deutschland GmbH)

Sämtliche Angaben zu diesem Objekt - falls keine anderen Quellen benannt wurden - beruhen auf Auskünften des aktuellen Eigentümers. Wir übernehmen keine Gewähr für etwaige falsche Informationen.

Der Verkauf erfolgt exklusiv durch REIMANN Immobilien. Von daher bitten wir Sie Anfragen ausschließlich an uns zu richten.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für die Versicherung dieses Objektes.

Sollten Sie weitere Unterlagen für Ihre Kaufentscheidung benötigen, teilen Sie uns dies bitte mit.


Hier können Sie sich den Grundriss des Objektes als PDF-Dokument herunterladen.

Kaufpreis: 249.000 Euro

Dieses Objekt bieten wir Ihnen provisionsfrei an!


Bilder:

Außenansicht

Garten

Außenansicht

Wohnzimmer

Zimmer

Zimmer

Zimmer

Zimmer

Bad

Flur

Schlafzimmer

Schlafzimmer

Zimmer

Heiztherme

Weitere Informationen?
Besichtigungstermin?

REIMANN ImmobilienHellenstraße 3
56179 Vallendar
Telefon (0261) 69007
e-Mail: info@makler-reimann.de