56566 Neuwied:
Freistehendes Einfamilienhaus in bevorzugter Wohnlage von Neuwied-Engers



Eckdaten:

Objektart:
Einfamilienhaus

Wohnfläche: 200 m²
Nutzfläche: 64 m²
Areal: 787 m²
Baujahr: 1950
Heizung: Gaszentralheizung
Balkon/Terrasse: Terrasse und Balkon
Parkmöglichkeit: Garage
Keller: voll unterkellert
Bezug möglich: nach Vereinbarung

Objektbeschreibung:

Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, ein freistehendes Einfamilienhaus in bevorzugter Wohnlage von Neuwied-Engers zu erwerben. Es wurde im Jahr 1950 in massiver Bauweise errichtet.

Es verfügt in zweieinhalb Geschossen über sechs Zimmer, eine Küche, ein Bad, ein Gäste-WC, eine Garderobe, eine Terrasse und einen Balkon.

Das gesamte Objekt ist unterkellert. Neben dem Haus befindet sich eine freistehende Garage. Das Grundstück ist komplett eingefriedet.

Ausstattung:

Heizung: Das Objekt wird mit einer Gaszentralheizung beheizt, die auch für die Warmwassererzeugung zuständig ist.

Dach: Das Walmdach ist mit Naturschiefer gedeckt.

Fenster: Die Fenster des Objektes sind größtenteils isolierverglast und aus Holz.

Böden: Die Böden sind teils gefliest, teils mit Laminat und teils mit Teppich ausgelegt.

Lage:

Das Haus liegt in bevorzugter Wohnlage von Neuwied-Engers, einem 1970 eingemeindeten Stadtteil von Neuwied. Eine fußläufige Erreichbarkeit der Infrastruktur für die Deckung des täglichen Bedarfs ist gewährleistet.

Neuwied-Engers verfügt über einen Kindergarten, eine Grundschule, zwei Supermärkte, mehrere Ärzte und Zahnärzte, zwei Banken, zwei Sportplätze, eine große Sport- und Veranstaltungshalle, ein kurfürstliches Schloss sowie je eine katholische und evangelische Kirche.

Im Süden von Engers bildet der Rhein eine natürliche Grenze, ein Fuß- und Fahrradweg von Neuwied nach Koblenz lädt zur Erholung auf der schön angelegten Rhein-Promenade ein.

Die Autobahn A48 ist über die B42 in fünf Minuten und die A3 über die A48 in 30 Minuten zu erreichen. Das Mittelzentrum Neuwied ist ca. 8 km entfernt und über Fahrradwege, eine Kreisstraße und eine Bundesstraße per Fahrrad, Pkw, Bus und Bahn zu erreichen.

Das Oberzentrum Koblenz ist ca. 16 km entfernt.

Sonstiges:

Für das Objekt liegt ein Energieausweis nach EnEV 2014 vor. Dieser basiert auf dem errechneten Energiebedarf und weist einen Endenergiebedarf von 198,84 kWh/(m²*a) aus. Dies entspricht der Energieeffizienzklasse G. Der wesentliche Energieträger ist Gas. Das Baujahr des Objektes ist 1950.

An dem Standort des Objektes ist eine Internetanbindung wie folgt möglich:
- Per VDSL mit bis zu 100.000 kBit/s (Download) und 40.000 kBit/s (Upload) möglich (Quelle: Telekom Deutschland GmbH)

Sämtliche Angaben zu diesem Objekt - falls keine anderen Quellen benannt wurden - beruhen auf Auskünften des aktuellen Eigentümers. Wir übernehmen keine Gewähr für etwaige falsche Informationen.

Der Verkauf erfolgt exklusiv durch REIMANN Immobilien. Von daher bitten wir Sie Anfragen ausschließlich an uns zu richten.

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für die Versicherung dieses Objektes.

Sollten Sie weitere Unterlagen für Ihre Kaufentscheidung benötigen, teilen Sie uns dies bitte mit.


Hier können Sie sich den Grundriss des Objektes als PDF-Dokument herunterladen.

Kaufpreis: 369.000 Euro

Courtage: 4,17% des Kaufpreises als Käufercourtage inkl. MwSt.

Bilder:

Garten

Terrasse

Außenansicht

Garten

Garten

Balkon

Wohnzimmer

Kamin

Wohnzimmer

Küche

Bad

Bad

Treppenhaus

Weitere Informationen?
Besichtigungstermin?

REIMANN ImmobilienHellenstraße 3
56179 Vallendar
Telefon (0261) 69007
e-Mail: info@makler-reimann.de